Kita bekommt Baumhaus

Ein achteckiges Baumhaus auf dem Hof einer Kita in Berlin.

Die Idee

Anfang 2018 entstand die Idee, ein soziales Projekt in unserer Region umzusetzen. Schnell war klar, die Unterstützung soll einer Kita in der Region zugutekommen. „Wir wollen den Kindern in unserem Bezirk eine große Freude machen„. Direkt vor unserer Haustür in Berlin-Köpenick liegt die Kita Knirpsenbude. In Abstimmung mit der Kita-Leitung entstand die Idee, den Kindern ein einzigartiges Baumhaus zu bauen. Dieser Gedanke wurde von den Verantwortlichen sofort unterstützt und damit war das Projekt Kita-Baumhaus geboren.

Umsetzung

Für Planung und Umsetzung haben wir die Firma Dachkonzept Ihle ins Boot geholt. Als Projektleiter und umsetzende Kraft hat sich der Zimmermann Armin sofort angeboten. Im Sommer 2018 kamen die ersten technischen Zeichnungen für das Kita-Baumhaus und die Umsetzung wurde in unserem Büro geplant und diskutiert. Nachdem alle Formalitäten erledigt waren, konnte der Bau beginnen. Seitdem wurde wochenlang gesichert, gesägt, gebohrt, gehämmert und gestrichen. Sogar in seiner Freizeit und am Wochenende hat Zimmermann Armin Hand angelegt, um im Zeitplan zu bleiben.

Je mehr der Bau fortgeschritten war, desto aufgeregter und neugieriger waren die Kinder. (und wir natürlich auch) Ende November war das Baumhaus endlich fertig und bereit zur Abnahme durch den TÜV. Nachdem alle Zweifel beseitigt waren und das Baumhaus freigegeben war, gab es einen Termin für die Eröffnung. Der 6. Dezember 2018.

Die Eröffnung

Am Eröffnungstag pünktlich um 10:30 Uhr versammelten sich über 80 Kinder und ihre Erzieher an dem Baumhaus und warteten gespannt darauf, dass der Zugang geöffnet wird. Zunächst dankte die Leiterin der Kita Knirpsenbude allen Beteiligten und die Kinder hatten zum Dank ein paar schöne Geschenke für Zimmermann Armin und Herrn Werner. Dann wurde die symbolische Schleife durchgeschnitten und der Zugang war frei. Sofort stürmten die Kinder auf das Baumhaus und erfreuten sich sehr an ihrem neuen Platz zum Spielen. Es war eine gelungene Eröffnung die für alle Beteiligten sehr emotional war.

Vielen Dank!

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals herzlich bei der Kita-Leitung und ihrem Träger der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH bedanken. Das Kita-Baumhaus war ein tolles Projekt, dass uns allen sehr ans Herz gewachsen ist. Außerdem danken wir der Firma Dachkonzept Ihle für die Planung und Umsetzung. Vor allem Zimmermann Armin hat seinen Schneid als echter Zimmermann und Freund bewiesen. Als Familienunternehmen ist es unser Ziel, noch mehr Verantwortung für unsere Region zu übernehmen und wir hoffen, dass uns das hier gelungen ist. Wir hoffen auch auf weiterhin gute Zusammenarbeit mit der Kita Knirpsenbude und wünschen viel Spaß mit dem Baumhaus. Es macht viel Spaß, Kindern eine Freude zu machen. Denn wir dürfen nicht vergessen: Kinder sind unsere Zukunft!

Interessieren Sie sich für spannende Inhalte rund um das Thema Immobilien? Dann laden wir Sie ein, unseren Blog zu besuchen. Hier finden Sie regelmäßig neue Inhalte zu Themen wie Immobilien-Recht, Immobilienkauf und -verkauf, Eigentum, Digitalisierung und mehr. Gern beantworten wir Ihnen Ihre offenen Fragen zum Thema. Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihr persönliches Immobilien-Problem. Denn wir wissen: Das Vertrauen zählt!

zum Blog

×
Direktkontakt